Umweltaudit der Kirchengemeinde Schramberg

2013 haben wir unsere Datenerfassung auf das online System des grünen Datenkontos umgestellt.

Eine Betriebsprüfung 2014 hat der Umweltgutachter als bestanden erklärt.

Die Kirchengemeinde Schramberg wurde 2015 erneut EMAS validiert.

2016 lag der Schwerpunkt auf einem heizungssteuerungsprojekt für den Kindergarten und der Sanierung des Gemeindehauses.

2017 wird eine zwischenprüfung durch einen emas Gutachter stattfinden.

Hier können Sie unsere Umwelterklärung und die neueste Aktualisierung lesen und herunterladen.

Kontakt: Pfarrerin Heidrun Stocker 20878 oder heidrun.stockerdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Die Bewahrung der Schöpfung ist für die evangelische Kirchengemeinde ein zentrales Anliegen. Vor 10 Jahren nahm die Kirchengemeinde Schramberg den Anstoß der Landeskirche auf, ein Umweltaudit als Pilotgemeinde zu testen. 2002 bestanden wir die Umweltbetriebsprüfung und wurden 2003 erstmals im emas Register der IHK Schwarzwald- Baar eingetragen.


Die EMAS Verordnung der Europäischen Union (EU) hat die "kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistungen von Organisationen" zum Ziel. Im Jahre 1993 für das produzierende Gewerbe geschaffen, können sich seit 1998 auch andere Bereiche der Wirtschaft, Verbände und Organisationen freiwillig zertifizieren lassen.

Interessiert? Dann lesen sie hier weiter!

Ministerium für Umwelt und Bildung