Der Gottesdienst am Sonntag ist die Mitte unserer Gemeinde. Hier erfahren wir Gemeinschaft, Begegnung mit Gott und untereinander in Verkündigung, Gebet und Musik.

Aber auch im Alltag der Welt hat die Gemeinde Lebensräume, in denen sie sich versammelt. Orte zum Spielen und Geschichten hören für Kinder, Orte des Lernens, Orte des Feierns. Menschen treffen, die in der gleichen Lebenssituation sind. Dafür bieten Kinderbibeltage, Konfirmandenunterricht, Feste, Frauenkreise und Seniorencafé Raum.

Lassen Sie sich einladen mit einem Wort aus dem Epheserbrief: So seid ihr nun nicht mehr gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. Epheser 2,19