Zur Ruhe zu kommen,
Belastendes loslassen,
gestärkt in die neue Woche zu gehen,
das sind einige der Motivationen,
das ökumenische Taizegebet zu besuchen.

 

Jeden zweiten Sonntag im Monat versammeln sich junge und ältere Menschen verschiedener Konfessionen aus Schramberg und Umgebung um 19 Uhr in der evangelischen Stadtkirche zu einem gut halbstündigen Taizégebet. Manche kommen regelmäßig. Sie schätzen diesen Ruhepunkt zum Wochenausklang und schöpfen neue Kraft aus den hoffnungsvollen Taizéliedern, die den Schwerpunkt der Feier bilden. Meist geben ein Bibeltext und ein aktueller Text (zum Beispiel aus Taizé) passend zum Kirchenjahr oder zu aktuellen Ereignissen einen Impuls. Ein besonderes Erlebnis sind die Minuten der gemeinsamen Stille. Fürbitten, Vater unser und Segen runden das Gebet ab.

 Termine 2017

    • 8. Oktober
    • 12. November
    • 10. Dezember

    Beginn: jeweils 19.00 Uhr Evangelische Stadtkirche Schramberg

    Kontakt: Pfarrer Dr. Michael Jonas Tel.: 1046

    Weiterführende Links:
    www.taize.de