Ökumene

in unserer Gesamtkirchengemeinde
 
Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Schramberg und Lauterbach pflegen einen regen Austausch. Beide Kirchen vor Ort sind an einen gemeinsamen Glaubensleben interessiert. 

 

Ökumenischer Arbeitskreis

 

Hier planen Haupt- und Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kirchengemeinden gemeinsam ökumenische Aktionen, wie ökumenische Gottesdienste oder die Fahrt zum ökumenischen Kirchentag in Berlin.

 

 

Ökumenische Kirchengemeinderatssitzung

Einmal im Jahr treffen sich alle Kirchengemeinderäte zu einer gemeinsamen Sitzung. Hier werden unter anderem Beschlüsse über die gemeinsam verantworteten Werke ( Das SHW oder die Sozialstation) getroffen. Vor allem aber dienen sie dem gegenseitigen Kennenlernen. Wir sind ja nicht nur ein Institut, wir sind Menschen, die über persönliche Kontakte viel besser miteinander arbeiten können.

 

 

Ökumenischer Pfarrkonvent

Die Hauptamtlichen Mitarbeiter trefefn sich regelmäßig zur Absprache gemeinsamer Dienste.


Darüber hinaus findet sehr viel Gemeindearbeit auf ökumenischer Basis statt. Es seien hier nur 60+, Marktplatz Kirche, ökumenische Frauenarbeit, ökumenischer Kleinkindergottesdienst und die "begegnung" für Senioren in Lauterbach erwähnt. 
 

 


Mehr zum Thema
Engagierte Gemeinde


Weiterführende Links
Ökumene: St. Maria
Friedensdekade

Bibelerlebniswelt Schönbronn